Suche
  • Rufen Sie uns an!
  • Tel.: 0 57 51/62 36
*
Suche Menü

Well done: Tischlermeister goes Sachverständiger!

Heute ist ein besonderer Tag.
Denn heute wurde unser Chef vereidigt.
Er ist jetzt „Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Tischlerhandwerk“.

Vereidigung in Hannover

Dafür musste er einiges an Fachwissen mitbringen – und sich auch dahingehen prüfen lassen. Wichtig sind auch Wissbegierde und Interesse an neuen Entwicklungen – und für die Lehrgangs- und Prüfungsphase war eine gewisse Leidensfähigkeit unbedingte Voraussetzung. (Vor allem, wenn man im Corona-Ausnahmejahr 2020 seinen fachspezifischen Lehrgang und die Prüfungen hat.)

Dass das kein Selbstläufer war, konnte man schon daran erkennen, dass in in der „großen“ Prüfung zwei der fünf Aspiranten Wiederholer waren.

Dafür fiel bei der Vereidigung immer wieder der Begriff „Elite“.

3 neue vereidigte Sachverständige für Niedersachsen (davon Jürgen Hoppe für das Tischlerhandwerk) und KWK-Präsident Karl-Wilhelm Steinmann

Jedenfalls ist Jürgen Hoppe jetzt einer von 10 Sachverständigen für das Tischlerhandwerk in ganz Niedersachsen (und zwar „ö.b.u.v.“ – öffentlich bestellt und vereidigt – das ist wichtig, denn der Begriff „Sachverständiger“ ist nicht geschützt).

Und er ist, Trommelwirbel!!!!, der erste (und bis jetzt einzige) Sachverständige im Land Niedersachsen. , den Zuhause sicher als Sachverständigen für Einbruchschutz auflistet.

Wenn jetzt noch unser Lieblingsrestaurant endlich öffnet, gibt es sowas von zu feiern!

Autor:

Ich bin die "Tischlerfrau": Ehefrau vom Tischlermeister, Mutter von zwei Jungs, Frauchen und Möchtegernchefin vom Tischlerhund Ember.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.