Jürgen Hoppe

Chef,  Teamplayer, Richtungsvorgeber – und die Richtung geht grundsätzlich immer hin zu mehr Wissen, Mitdenken und Sorgfalt! Als Mann der wenigen Worte wird er vor allem beim Thema Gebäudesicherheit zur Plaudertasche.

 

Eduard Kreps

Herr über Werkstatt und Lager. Klein, aber oho: Mit sorgfältiger und sauberer Arbeit sorgt er regelmäßig für ausuferndes Kundenlob. Er hasst Routinearbeiten, denn „immer das Gleiche ist langweilig“. Je anspruchsvoller und außergewöhnlicher die Aufgabe, desto leuchtender seine Augen. Sein gutes Auge und langjährige Berufspraxis lassen ihn ein hervorragender „geprüfter Oberflächeninstandsetzer (HWK)“ sein.

Timo Stange

Unser Neu-Geselle. Mit seinem Gesellenstück Gewinner des Publikumspreises der „Guten Form“ und fachlich kompetent. Mitdenkend und motiviert. Übrigens ist der Kerl auch so „einfach in Ordnung“.

 

Bettina Luther

Sekretärin und  Rückenfreihalterin, außerdem verantwortlich für Werbung, PR und Personal. Nebenbei Antreiberin und mahnendes Gewissen vom Chef. Gibt im (B)logbuch Tischlerei ihren unqualifizierten Senf zum Betriebsalltag dazu. Zu guter Letzt, trotz unterschiedlichen Nachnamens, des Chefs rechtmäßig angetraute Ehefrau.

Jana Steiner

Jana Steiner ist unsere fest im Leben stehende, immer gut gelaunte Perle, die den Blick für das Wesentliche hat und ein großes Herz für Hunde. Zu uns ist sie aber auch sehr nett.

Ember-IITischlerhund Ember

Eigentlich eine HündIN und heimliche (?) Chefin des Ganzen. Hat den Job als Betriebspsychologin übernommen und macht mit ihren Mätzchen einfach nur gute Laune. Uns perfekt im Griff habend, weiß unsere Prinzessin genau, wie sie jeden vom Hoppe-Team mittels ausuferndem Pfötchengeben dazu bekommt, die Leckerlidose zu öffnen. Nach unseren Informationen der erste Hund Deutschlands, der seinen eigenen Artikel in einem Fachblatt hatte. Schreibt nebenbei in unserem (B)logbuch über ihren Betriebsalltag.