Egal ob Haustür, Wohnungstür oder Balkontür: Etwa 20% aller Einbrüche werden durch diese Türen begangen.
Dazu zählen zum einen die Gelegenheitseinbrüche z.B. bei offenen Eingangstüren, aber auch der geplante Einbruch eines Profis durch die Kellertür.

Dabei kann ein Einbruch abgewendet werden!
Schützen können Sie sich mit polizeilich empfohlenen Sicherheitsschlössern, auch per Nachrüstung!

Weiße Haustür mit speziellem Einbruchschutz

Weiße Haustür mit speziellem Einbruchschutz

Lassen Sie Ihre Türen mit Mehrfachverriegelungen und evtl. Bandseitensicherungen sichern. Das ist auch nachträglich möglich. Weitere Sicherungen für Ihre Türen bieten wir alternativ oder zusätzlich an, egal ob Haustüren oder Balkontüren.

Lassen Sie sich von uns beraten oder nutzen Sie die Internetseite www.polizei-beratung.de!
Auch Ihr zuständiger Präventionsbeamter von der Polizei hilft Ihnen gerne weiter.